Montag, 14. November 2011

Stress pur!

Wie immer:"..Weihnachten steht vor der Tür und ich finde es stressig."
Aber ein gutes hat das: Wir werden mal wieder so richtig gefordert. Das bedeutet, alles richtig einplanen, so dass jeder zu seinen Lieblingsprodukten kommt. Gerade habe ich die letzte Disposition fertig gemacht und hoffe, dass alles reicht, was ich bestellt habe.
Wie immer:

"..Erfahrung + Logistikzahlen + Mondphase = optimale Bestellmenge.


In diesem Sinne. (Für ein Bild hochladen bin ich heute zu gestresst:-))

Donnerstag, 26. Mai 2011

Self-Made is Best Made! Lagerverkauf braucht Flyer.


Wir kurbeln unsere Bekanntheit an - Carine hat eine wunderschöne Postkarte gestaltet und gestern ist diese druckfrisch bei uns im Büro gelandet. Da wir uns ja fit halten möchten, stecken wir selbst die ganzen Flyer in die umliegenden Briefkästen. Die erste positive Resonanz ist schon da und wir haben schon viele neue Kunden im Laden bedient. Ich bin mal gespannt, wann wir die 5000 Flyer alle verteilt haben - Fitness pur.

Sonntag, 22. Mai 2011

Aus gegebenen Anlass


Sooo. Die erste Woche haben wir geschafft. Vergangenen Montag starteten wir mit dem Lagerverkauf der Seifenmanufaktur in Heddernheim. Natürlich gibt es hier und da noch kleine Baustellen die wir nach und nach abarbeiten. Aber: Mann oder auch Frau kann jetzt bei uns vorbeischneien und direkt shoppen gehen. Nur sollten die vier pfötigen Freunde und auch alle anderen Haustiere bitte zu Hause bleiben. Denn was will ein Hund mit einer „Frankfurter Ebbelwei Seife“, ein Hase mit einem „Blaubeer-Duschgel“ oder ein Wellensittich mit einem „Körpermousse Sektzauber“?

Deshalb: Ihr müsst leider draußen bleiben!

Und für alle die ohne Haustier kaufen, schnuppern oder zur Abholtheke wollen:

Lagerverkauf von Montag-Freitag, 14.00-18.00 Uhr. (Und bitte Bargeld mitgringen - wir haben kein Karten-Terminal)

Dienstag, 17. Mai 2011

Bonjour Fronkreisch!

Heute morgen kam eine Palette feiner Seifen aus Frankreich bei uns an. Endlich haben wir nun wieder unsere beliebten Eselsmilchseifen mit oder ohne Kordel vorrätig. Unsere Kunden sind begeistert vom Duft und können sich jetzt wieder pflegen wie Kleopatra.





Da uns die 190 g schweren Pflanzenölseifen an der Kordel auch schwer überzeugt haben, gibt es ab sofort noch 4 zusätzliche Sorten. Passend zur warmen Jahreszeit setzen wir auf Duftvarianten, die uns den Sommer näherbringen. So haben unsere Kunden die Qual der Wahl zwischen süßer Aprikose, fruchtigen Walderdbeeren, würzigem Sandelholz und unwiderstehlich frischer Zitronenverbene. Na dann, bonjour er bienvenue à Heddernheim!

Freitag, 13. Mai 2011

Internet-Tipps unterm Zeltdach

Vor einigen Wochen flatterte uns eine bunte Einladung ins Email-Postfach für einen Event "um den Mittelstand auch im Netz wettbewerbsfähig zu machen". Initiiert von Google, mit namhaften Partnern wie Strato und Xing, findet diese Veranstaltung mit dem klangvollen Namen Online-Motor-Deutschland in vielen deutschen Großstädten statt. In einem riesigen weissen Zelt gab es sowohl für den Webseiten-Einsteiger, wie auch für fortgeschrittene Betreiber jeweils die passenden Vorträge. Da ich nun täglich mit Webseiten-Praxis zu tun habe, fand ich es auch mal interessant darüber etwas in der Theorie zu hören und konnte dabei auch den einen oder anderen interessanten Punkt für mich mitnehmen. Denn schließlich lernt man ja nie aus...




..aber ob wir von nun an auch erfolgreicher ins Internet gehen werden?? Schaun mer mal...

Mittwoch, 11. Mai 2011

Endspurt!


Ab Montag, 16.Mai 2011, starten wir mit unserem Lagerverkauf. Heute war die Firma Schüllerdruck aus Oberursel hier und hat uns das Schaufenster mit unserem Logo beklebt. Das sieht echt richtig super aus. Jetzt bringe ich morgen noch die Feindeko an und wir sind dann für den Start soweit bereit. Es fehlt nur noch die Einrichtung der Kassensoftware, Preistafeln, Musterstücke zum dran schnuffeln etc. etc. Das wird noch ein heißer Endspurt. Aber wir freuen uns drauf.

Mittwoch, 20. April 2011

iTan - wie bei STARK TREK auf der Brücke!


Wir sind ja sowas von innovativ! Seit einigen Wochen nutze ich iTAN unserer Hausbank. Das ist sehr abgefahren, aber absolut sicher. Man nehme seine Bankkarte, bestelle einen sogenannten ITAN Generator(siehe Bild), stecke die Karte dort hinein und schwupps erscheint ein TAN für jede Transaktion im Online Banking. Da machen selbst die Überweisungen wieder Spaß.

Hier gibt es mehr Infos für die Interessierten:

Klick

Freitag, 15. April 2011

Enten auf Salz!


..600 von den Enten bevölkern im Moment unsere Packtheke. Die kleinen Enten setzen wir auf unser frisch duftendes Badesalz Sommergarten und verpacken das schön mit Schleife und Anhänger. Den Auftrag haben wir von einer großen deutschen Bank mit gelbem Logo erhalten. Unsere Enten werden dann im Mai in Köln zu einem Kongress eintreffen und dort alle Teilnehmer begeistern..:-)