Montag, 23. Februar 2009

Badesalz mit 24 Karat Goldstaub mitten in der Finanzkrise

Am Freitag und Samstag war für uns Messebesuch auf der Vivaness angesagt. Und da traf mich doch gleich der Schlag. Ich ging zu einem Stand, an dem wurden hochwertige, toll duftende Badeartikel mit 24 Karat Goldstaub angeboten. Und das in Zeiten der Finanzkrise, wo der Goldpreis ein Tageshoch nach dem anderen erreicht. Jetzt soll ich das Gold quasi in den Abfluss spülen? Ich war platt und so wohl auch der Anbieter, denn viel los war nicht am Stand. Generell hatten wir den Eindruck, dass die euphorische Hochstimmung vom letzten Jahr vorbei ist und der Markt der Naturkosmetik sich auf einige großen Anbieter reduziert hat. Es gab nicht wirklich neues zu sehen und auch bei den Düften sind wir mit unserer Auswahl voll im Trend, vielleicht sogar ein Schritt voraus. Es war wieder mal schön und inspirierend und das Beste noch die lange Bionacht (Party).

Keine Kommentare: