Mittwoch, 28. Januar 2009

Aufschwung in Heddernheim und die Presse war mal wieder hier!

Von wegen Rezession, Depression und Deflation. Bei uns häufen sich die Bestellungen und wir haben schon zweimal die Lagermenge erhöhen müssen um dem Ansturm an Bestellungen gerecht zu werden. Es liegt vielleicht daran, dass wir motiviert in das neue Jahr gegangen sind und uns nicht verrückt machen lassen von den negativen Mitteilungen aus der Industrie- und Finanzwelt. Oder es liegt daran, dass sich die Menschen gerade in unsicheren Zeiten gerne verwöhnen und sich mit wohlriechenden Düften umgeben möchten. Also heute haben wir bestimmt fast wieder über 50 Frankfurter Badetörtchen eingepackt und auf den Weg gebracht, von den unzähligen Badekugeln und Seifen ganz abgesehen. Und Schokoduschgel wird viel bestellt – das liegt am süßen Schokoduft, der die ein oder andere Tafel Schokolade ersetzen soll.

Ach so: Und die Damen und Herren der Presse waren bei uns, um eine schöne Geschichte zu schreiben. Mehr dazu, sobald der Bericht erschienen ist.

Keine Kommentare: